Bücher

Lass dich nicht im Stich

Die spirituelle Botschaft von Ärger, Zorn und Wut

Pierre Stutz führt vor Augen, dass Ärger, Zorn und Wut zum Menschsein gehören, und entschlüsselt, welche spirituelle Botschaft sie bereithalten. Oft verbieten sich gerade spirituell begabte Menschen die »bösen Gefühle«, aber Wut und Zorn gehören ebenso zur »Grundausstattung« des Menschen wie die Liebe. Und ebenso wie der »Eros« lässt sich auch die »Aggression« nicht einfach verdrängen, sondern prägt Denken und Fühlen, Seele und Körpererfahrung. Gefragt ist ein konstruktiver Umgang mit Aggression, der damit beginnt, Selbstvertrauen und den Mut zu entwickeln, sich nicht im Stich zu lassen, sondern sich zu wehren.

In sieben Schritten nimmt das Buch den Leser, die Leserin mit auf eine Entdeckungsreise mit dem Ziel, die Kraft der Aggression positiv freizusetzen für einen alltäglichen Friedensweg. Die authentische Lebenserfahrung von Pierre Stutz fließt dabei ebenso ein wie große Stimmen der Mystik und Einsichten der Psychologie.

 

Patmos Verlag 2017, 208 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag, ISBN 978-3-8436-0950-0
>> zum Verlag

Die spirituelle Weisheit der Bäume

Eine Entdeckungsreise

Die Texte dieses Buches sind im Austausch mit den Bäumen entstanden. Sie erzählen von der göttlichen Lebenskraft, die alles beseelt. Die Gedichte und Gedanken von Pierre Stutz führen einen inneren Dialog mit der Lebenskraft der Bäume. Gestaltet mit Baumfotografien von Andrea Göppel, die eigens exklusiv für dieses Buch aufgenommen wurden.

Autor und Fotografin: Pierre Stutz und Andrea Göppel
(Foto © Andrea Göppel)

 

Patmos Verlag 2017, gebunden mit Schutzumschlag, 64 Seiten, Format 17 x 26 cm, ISBN 978-3-8436-0875-6
>> zum Verlag

Die Kraft deiner Tränen

Trost in Zeiten der Trauer

Der Tod eines geliebten Menschen zählt zu den einschneidendsten Erfahrungen des Lebens. Pierre Stutz lädt ein, die Trauer nicht zu verdrängen, sondern dem Schmerz Raum zu geben. Ehrlich berichtet er von seiner eigenen Trauer und findet einfühlsame Worte für die schwersten Stunden des Lebens. Seine Meditationen und inspirierenden Gedanken begleiten durch die Zeit des Abschiednehmens und die Stunden der Einsamkeit und ermutigen. Ein Hoffnungsbuch, das ehrlichen Trost vermitteln und neue Kraft schenken kann.

Verlag Herder 2017, Halbleinen mit Leseband, 112 Seiten, ISBN 978-3-451-37672-6
>> zum Verlag

Gehalten in zerbrechlichen Momenten

Manche Wendepunkte in der eigenen Biographie scheinen kaum überwindbar: In Situationen, in denen eine Partnerschaft auseinander bricht, wenn man die Arbeitsstelle verliert oder Altes nicht mehr trägt und Neues in weiter Ferne liegt, wollen die einfühlsamen Texte von Pierre Stutz Trost spenden und zu Selbstmitgefühl ermutigen: denn in jeder Krise steckt eine Chance, die einen wachsen lässt.

camino Verlag 2017 | 32 Seiten | ISBN 978-3-460-57001-0
>> zum Verlag

Hoffnung ist ein Wort aus Licht

Quellen der Lebenskraft

Mit Fotografien von Andrea Göppel

Ehrlich und einfühlsam sind die Texte von Pierre Stutz, die von Hoffnung und Lebenskraft sprechen. Sie laden dazu ein, die Augen nicht vor dem Dunkel zu verschließen, sondern sich zu öffnen für die Lichtquellen, die uns zur Hoffnung bestärken. Die bewährten Hoffnungstexte von Pierre Stutz liegen nun in dieser neuen Buchausgabe mit Fotos von Andrea Göppel vor.


Weiterlesen

Verlag am Eschbach 2017, 48 Seiten, Hardcover, innen komplett farbig und mit Fotografien gestaltet, ISBN 978-3-86917-518-8
>> zum Verlag

Meditationen zum Gelassenwerden

Meditationen zum Gelassenwerden

Von der Hektik des Alltags in einen Raum der Stille eintreten – und Ruhe einatmen. Spüren, wie der Druck weicht. Da sein, ohne eine Rolle spielen zu müssen. In der Gegenwart leben ohne Entscheidungsdruck. Kein Telefon, keine drängelnden Kinderstimmen, kein ungeduldiger Chef, keine anspruchsvollen Kunden, keine unaufgeräumte Wohnung. Schweigen. Gelassenwerden – den Alltag loslassen. Morgens, vor der Hektik des Tages, Vertrauen spüren und die Kraft, die mich tragen wird. Oder abends: den Tag hinter sich lassen, annehmen, was gewesen ist, und Ruhe finden für die Nacht.
Weiterlesen

160 Seiten, Taschenbuch, ISBN: 978-3-451-06881-2
>> zum Verlag

Friedenslichter

Inspirationen zu Advent und Weihnachten

Aktualisierte Neuausgabe der erfolgreichen Inspirationen zur Advents- und Weihnachtszeit von Pierre Stutz. Wie eröffnet Weihnachten in einer zerrissenen Welt dem Frieden eine Chance? Pierre Stutz schreibt immer nah an der Realität der Zeit und an den spirituellen Wurzeln der Hoffnung.

16 Seiten, Format 11 x 13,1 cm, durchgehend farbig gestaltet, geheftet, ISBN 978-3-86917-505-8
>> zum Verlag

Vom Leben berührt - Cover - Pierre Stutz

Vom Leben berührt

Achtsame Impulse für jeden Tag

Pierre Stutz lädt dazu ein, das Leben achtsamer wahrzunehmen und bewusster zu leben. Ein Jahr lang notierte er sich jeden Tag, was ihn bewegte. Aus diesem Tagebuch voller Ideen und Gedanken verfasste Pierre Stutz diesen Jahresbegleiter. Dieser immerwährende Kalender begleitet uns durch das Jahr und schenkt uns jeden Tag einen Impuls, der uns anregt, uns und unsere Umwelt bewusst wahrzunehmen.
Ein wunderbares Geschenk für einen lieben Menschen oder auch für sich selbst.

390 Seiten, gebunden mit Lesebändchen, 12,0 x 19,5 cm, ISBN 978-3-7365-0031-0 - Zweite Auflage 2016
>> zum Verlag

Pierre Stutz: Die Lebendigkeit der Seele entdecken

Die Lebendigkeit der Seele entdecken

Lebe was dich glücklich macht!
Intensiv leben, leidenschaftlich da sein: darum geht es Pierre Stutz in diesem Buch. Aus der Kraft der Freude leben, der Sehnsucht nach dem Glück trauen, Träume leben und der Freude Raum geben: das führt zu einer Gelassenheit, die voller Leidenschaft für das Leben ist.

Herder Verlag 2016 | 160 Seiten | ISBN: 978-3-451-07193-5
>> zum Verlag

Pierre Stutz - Eine Kerze brennt für dich

Eine Kerze brennt für dich

Angesichts einer schweren, bedrohlichen Krankheit begleiten die einfühlsamen Texte von Pierre Stutz in der Achterbahn der Gefühle und auf der Gratwanderung, auch mit einer schweren Krankheit zu leben und den Alltag durchzustehen. Sie geben behutsam Anstoß, die eigenen Selbstheilungskräfte zu wecken.

camino | 32 Seiten | ISBN 978-3-460-50018-1
>> zum Verlag

Und Gott sah

Gott sah alles an, was er gemacht hatte: Es war sehr gut. Zu diesem Urteil kommt Gott selbst am sechsten Tag seines Schöpfungswerks, nachzulesen im ersten Buch der Bibel, der Genesis. Mit diesem Büchlein gibt MISEREOR der Erzählung des Ursprungs einen besonderen Rahmen: Die alten biblischenTexte werden gleichsam illustriert durch acht Schwarz-Weiß-Fotos des weltberühmten Fotografen Sebastião Salgado und kommentiert durch moderne Meditationen von Jacqueline Keune und Pierre Stutz. So haben wir Teil an einem Dialog, der dem Geheimnis der Schöpfung durch die Zeiten hindurch auf der Spur ist. Mit acht Schwarz-Weiß-Fotos von Sebastião Salgado aus seinem Projekt „Genesis“. Texte von Pierre Stutz und Jacqueline Keune.

24 Seiten. Broschur. Format ca. 30,5 x 24 cm - 2. Auflage 2016.
>> zum Verlag

Vertrauenstüren öffnen Pierre Stutz

Vertrauenstüren öffnen

Werden Sie ein aufgeschlossener Mensch! Pierre Stutz lädt dazu ein. Der erfahrene Lebensberater und inspirierende spirituelle Lehrer zeigt, wie es gelingt, sich voll Vertrauen dem Leben zu offnen und ein weites Herz zu gewinnen: Achtsamkeit fordern, Engagement leben, Leichtigkeit und Freude genießen, die Bereitschaft, am Schweren zu reifen, Entspannung wagen, Angst und Sorge verwandeln und Dankbarkeit vertiefen – diese sieben
Türen zu einem von Vertrauen getragenen Leben liegen naher, als wir glauben. Jede und jeder kann sie entdecken und aufschließen. Ein kleines Buch voller Lebenskraft, das die Seele weit und das Leben reich machen kann.

Topos Taschenbuch 1035, 104 Seiten, Paperback, € 8,95, ISBN 978-3-8367-1035-0
>> zum Verlag

Danke für alles

Mit Bildern von Ulli Wunsch

Jeden Tag dankbar zu sein für das Geschenk des Lebens, aber auch und vor allem den Menschen an unserer Seite in Dankbarkeit zu begegnen – darum geht es Pierre Stutz in diesen Texten. Es ist nie zu spät, einen Dank auszusprechen. Mit dem kleinen Wort Danke können wir unser Gegenüber zum Aufblühen bringen.

Weiterlesen

Verlag am Eschbach 2016 | 16 Seiten, durchgehend vierfarbig | ISBN 978-3-86917-472-3
>> zum Verlag

Atempausen für die Seele

Ein, aus, ein, aus: Atmen müssen wir alle. Aber tun wir es auch richtig? Oft genug hetzt der moderne Mensch mit eingezogenem Bauch und angehaltenem Atem durchs Leben, getrieben von Erfolgs- und Termindruck. Pierre Stutz lädt ein, in der Alltagshektik die stärkende Kraft des Innehaltens und Atmens zu erfahren. Im bewussten Ein- und Ausatmen liegt eine große Kraft, um im Einklang mit dem eigenen Rhythmus zu leben und ein gutes Zeitmaß zu finden. Geben Sie Ihrer Seele Zeit zu baumeln! 

Verlag Herder 2015 | 184 Seiten, Taschenbuch | ISBN 978-3-451-07189-8
>> zum Verlag

Pierre Stutz Geh hinein in deine Kraft Buchcover

Geh hinein in deine Kraft

50 Filmmomente fürs Leben

»Das Kino? Das ist für mich Leben und Spiritualität pur. Weil ich dort tief angerührt werden kann und Momente erlebe, in denen ich voll da bin – und ganz weg.«
Pierre Stutz

In jedem Menschen liegt eine unerschöpfliche, göttliche Kraftquelle verborgen, davon ist Pierre Stutz überzeugt. Anhand von 50 Kinofilmgeschichten zeigt der spirituelle Lehrer und Bestseller-Autor in seinem neuen Buch, wie Menschen zu ihren Wurzeln und neuer Stärke im Leben gefunden haben. Ein spannend erzählter Weg zu Achtsamkeit und zur eigenen Spiritualität.

Das Buch ist  in allen Buchhandlungen erhältlich.

Verlag Herder 3. Auflage 2016 | 208 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag | ISBN 978-3-451-34219-6
>> zum Verlag

Leise getragen in deiner Trauer

Sensibel und einfühlsam fasst Pierre Stutz die Situation der Trauer und des Abschiednehmens in Worte und vermittelt auf ehrliche Weise Trost und Lebenskraft über den Tod des lieben Menschen hinaus.

Das Geschenkheft ist komplett mit stimmungsvollen Fotos gestaltet und ist ein hoffnungsspendender Begleiter für alle, die um einen lieben Menschen trauern.

Trauer_Innen_a

camino · 2015 · ISBN: 978-3-460-50007-5 - 3. Auflage 2017
>> zum Verlag

Deine Küsse verzaubern mich

Liebe und Leidenschaft als spirituelle Quellen

Pierre Stutz hält ein Plädoyer für eine erotische Spiritualität, die Lust und Leidenschaft in Zusammenklang mit der Liebe Gottes bringt. In 40 Meditationen zeigt er uns einen Weg hin zu einer Versöhnung von Sexualität und Spiritualität. Wer Liebe und Leidenschaft so als seine spirituellen Lebensquellen entdeckt, engagiert sich gelassen-kämpferisch für eine Welt, die zärtlicher wird.

Verlag Herder 2015, 192 Seiten, Taschenbuch, ISBN 978-3-451-06724-2
>> zum Verlag

Augenblicke voller Stille

Innehalten, durchatmen, zu sich finden – die einfühlsamen Texte von Pierre Stutz schenken Oasen der Ruhe inmitten des Alltagstrubels und die beruhigenden Bilder besänftigen Augen und Seele.

Verlag Herder, 48 Seiten, gebunden, ISBN 978-3-451-33588-4
>> zum Verlag

Buchcover: Der Stimme des Herzens folgend

Der Stimme des Herzens folgen

Das Jahreslesebuch mit 365 Texten von Pierre Stutz ist nun neu als Taschenbuchausgabe erhältlich. Die inspirierenden Gedanken helfen, auch im Alltäglichen das Wunderbare zu entdecken; sie geben uns Kraft, nicht länger fremdbestimmt zu sein. Sie machen Mut, mehr aus der eigenen Mitte heraus zu leben. Innehalten, bei sich selbst zu Hause und im Frieden sein und sich engagieren für mehr Zivilcourage.

Verlag Herder 2014 | ISBN 978-3-451-06720-4
>> zum Verlag

Du, mein Segen - Pierre Stutz - 978-3-86917-343-6

Du, mein Segen – mit Bildern und Kalligrafie von Ulli Wunsch

Es ist und bleibt eine Gewissheit des Lebens: Du bist ein Segen. Denn Gott hat dich gewollt, so wie du bist und das Leben lädt dich jeden Tag neu ein, den Segen in dir zu entdecken, um davon zu nehmen und zu geben.

Im Innersten unseres Daseins bewohnt uns eine große Segenskraft. Sie wartet immer schon auf uns, damit wir aus ihr Kraft schöpfen. Diese Vertrauensspur kann uns mitten in den Herausforderungen unseres Lebens stärken. Sie erinnert uns, dass wir mehr sind als unsere Leistung, unsere Enttäuschungen, unser Erfolg. Mein Alltag wird verwandelt, wenn ich nicht im Hochrechnen meiner Sorgen stecken bleibe, sondern mich und andere dem Segen Gottes anvertraue.
Pierre Stutz

Verlag am Eschbach | ISBN: 978-3-86917-343-6
>> zum Verlag

Buchcover: In der Weite des Himmels

In der Weite des Himmels

Ein meditativer Gang durch die Bibel

Aus jedem biblischen Buch meditiert Pierre Stutz einen kurzen Abschnitt, so dass ein »meditativer Gang« durch die ganze Bibel entsteht. Der Schweizer Autor liest die Bibel als Lebenshilfe, deren wunderbare Geschichten und Worte Gott ins Spiel bringen. Pierre Stutz‘ Bibelmeditationen öffnen die Augen, damit der Blick frei wird: auf die Tiefe des Lebens, auf die Weite des Himmels.

Verlag Herder 2014 | ISBN 978-3-451-06290-2
>> zum Verlag

Das Pierre-Stutz-Lesebuch

Das Pierre-Stutz-Lesebuch

Im ganzen deutschen Sprachraum ist Pierre Stutz seit Jahrzehnten eine unverwechselbare Stimme für alle, die spirituell unterwegs sind, um auf die leise Stimme des Herzens zu hören.
Er spricht und schreibt über Zärtlichkeit und Lebenskraft, Einsatz für eine gerechte Welt und Glück inmitten aller Unvollkommenheit. Sein Zugang zur Mystik berührt die Menschen heute. Ein Lesebuch, das zu den zentralen Texten und Themen von Pierre Stutz führt.
Das Lesebuch wurde zusammengestellt von Gabriele Hartlieb.

Verlag Herder 2013 | ISBN 978-3-451-06516-3
>> zum Verlag

Männer Gottes

12 Porträts aus Bibel und Tradition

Ein Jahresbegleiter in 12 Kapiteln entlang biblischer und historischer Männergestalten (wie Martin von Tours, Franz von Assisi, Franz Jägerstätter). Namhafte Autoren erläutern die verschiedensten Lebenssituationen, „Stände“, Berufsgruppen und krisenhafte Erfahrungen der Männergestalten. Lebensbrüche und Bewältigungsstrategien werden sichtbar und können Veränderungsimpulse für heutige Männer sein. Herausgegeben von Benedikt Lautenbacher und Andreas Ruffing, mit Beiträgen u.a. von Wunibald Müller, Christoph Walser.

Text zum Monat Januar von Pierre Stutz: Sebastian – Kraftvoll und verwundbar.

Paperback, Klappenbroschur, 160 Seiten, 12,5 x 18,7 cm ISBN: 978-3-466-37076-4
>> zum Verlag

24 Momente Erfüllte Zeit

Der spirituelle Adventskalender

Wer im Advent Momente erfüllter Zeit genießen will, wird in diesem Kalender durch die vorweihnachtliche Zeit begleitet. Für jeden Tag der Adventszeit ein spiritueller Impuls von Anselm Grün, Schwester Gisela Ibele, Andrea Schwarz und Christa Spilling-Nöker. Den Alltag unterbrechen, den Rhythmus des Lebens neu finden, Balance für Körper, Seele und Geist gewinnen, das Herz öffnen für Weihnachten.
Der Adventskalender enthält außerdem Texte von Anselm Grün, Schwester Gisela Ibele und Christa Spilling-Nöker.

Verlag Herder 2013 | ISBN 978-3-451-32646-2
>> zum Verlag

Sei gut mit deiner Seele

Sich selbst mit einem wohlwollenden Blick anschauen, gerade dann, wenn das Leben voller Fragen ist. Das einfühlsame Buch von Pierre Stutz: Meditationen, Rituale, Segenswünsche, auch wenn sich das Leben nicht ganz so freundlich zeigt.

Verlag Herder 2013 | ISBN 978-3-451-07165-2
>> zum Verlag

Du bist ein Geschenk

»Ich liebe es, Menschen zum Geburtstag einen Glückwunsch zu senden! Am Geburtstag verdichtet sich jedes Jahr neu, was uns aufgetragen ist: einmalig und einzigartig zu bleiben und zu werden. Das ist in unserer Zeit, in der wir Gefahr laufen, durch Informationen und Verpflichtungen gelebt werden, eine große Herausforderung. Alleine wird uns dies nicht gelingen, – zum Glück!«

… und es geht mir mit Dir, wie mit einem Geschenk: Neugierig bin ich darauf, lass mich immer wieder gerne überraschen, und ich genieße die Zeit mit Dir. Es ist einfach schön, Dich zu sehen, von Dir zu hören, bei Dir zu sein.

Verlag am Eschbach 2. Auflage 2016 | ISBN: 978-3-86917-222-4
>> zum Verlag

Deine Küsse verzaubern mich

Liebe und Leidenschaft als spirituelle Quellen

Mit diesem authentischen Buch eröffnet Pierre Stutz einen Blick auf seine spirituelle Lebens- und Liebesgeschichte. Er hält ein Plädoyer für eine erotische Spiritualität, die Lust und Leidenschaft in Zusammenklang mit der Liebe Gottes bringt – denn: „Die Liebe Gottes kennt viele Melodien …“.
In 40 Meditationen zeigt er uns einen Weg hin zu einer Versöhnung von Sexualität und Spiritualität. Wer Liebe und Leidenschaft so als seine spirituellen Lebensquellen entdeckt, engagiert sich gelassen-kämpferisch für eine Welt, die zärtlicher wird.

»Jede Liebesbeziehung ist ein großes Glück und eine lebenslange Herausforderung, in der sich Nähe und Distanz, Verbundenheit und Verschiedenheit, Lachen und Weinen, Lebenskraft und Zweifel einen weiten Entfaltungsraum suchen. In dieser Spannung, im Auf und Ab unseres Lebens spiegelt sich unsere tiefe Sehnsucht, auch in der Liebe zweier Menschen, Gottes schöpferische Zärtlichkeit zu erfahren.«
Pierre Stutz

Kösel 2. Auflage 2014 | ISBN: 978-3-466-37055-9
>> zum Verlag

Alltagsrituale

Wege zur inneren Quelle. Mit einem Vorwort von Anselm Grün

Eine sensible Begleitung auf dem inneren Weg
Wer wirklich lebendig werden will, braucht die kontinuierliche Einübung in Spiritualität. Deswegen schlägt dieses Buch neue Rituale für unseren hektischen Alltag vor: Menschliche Grundhaltungen werden sehr persönlich meditiert. Mystische und biblische Texte werden für heute fruchtbar gemacht. Weg-Gebete und spirituelle Alltagsübungen stützen den konsequenten Weg zu persönlicher spiritueller Reife.
»Ich wünsche diesem Buch viele aufmerksame Leserinnen und Leser und viele konsequente Befolgerinnen und Befolger, damit sie durch das Lesen und das Einüben der vorgeschlagenen Alltagsrituale immer mehr mit der inneren Quelle in Berührung kommen, die in ihnen sprudelt und die nie versiegt, weil sie eine göttliche Quelle ist.« Anselm Grün

Kösel 8. Auflage 2011 | ISBN: 978-3-466-36494-7
>> zum Verlag

Kleines Buch vom Kreis des Lebens

Inneres Wachstum geschieht wie der Rhythmus der Jahreszeiten: Frühling, Sommer, Herbst und Winter sind Sinnbild geglückten Lebens. Pierre Stutz lädt dazu ein, die Kraft der Jahreszeiten in sich selbst zu entdecken. Wenn wir Körper und Seele Zeiten der Aktivität und der Ruhe geben, begegnen wir Herausforderungen in Arbeit und Beziehungen kraftvoller und ausgeglichener. Überarbeitete Neuausgabe von „Zeit des Wachsens – Zeit des Reifens“.

Verlag Herder 2011 | ISBN 978-3-451-07125-6
>> zum Verlag

In der Weite des Himmels

Ein meditativer Gang durch die Bibel

Pierre Stutz hat ein besonderes Buch zur Bibel geschrieben: Aus jedem biblischen Buch meditiert er einen kurzen Abschnitt, so dass ein »meditativer Gang« durch die ganze Bibel entsteht. Der Schweizer Autor liest die Bibel als Lebenshilfe, deren wunderbare Geschichten und Worte Gott mitten in unseren menschlichen Situationen ins Spiel bringen. Pierre Stutz‘ Bibelmeditationen öffnen die Augen, damit der Blick frei wird: auf die Tiefe des Lebens, auf die Weite des Himmels.

Verlag Herder 2011 | ISBN 978-3-451-32328-7
>> zum Verlag

50 Rituale für die Seele

Das Hörbuch

Mit ca. 100.000 verkauften Exemplaren in der Taschenbuchausgabe ist »50 Rituale für die Seele« der große Bestseller des spirituellen Autors Pierre Stutz. Der Erfolg des Buches antwortet auf ein tiefgehendes Bedürfnis unserer Zeit: den Alltag durch kleine Rituale so zu strukturieren, dass Gelassenheit möglich wird, die eigenen Ressourcen neu zugänglich werden, neue Lebendigkeit aufbricht. Die wertvollen Impulse erscheinen erstmals als vollständige Hörbuchausgabe.

Hörbuch, 1 CD | Verlag Herder 2011 | ISBN 978-3-451-31933-4
>> zum Verlag

50 Rituale für die Seele

»50 Rituale für die Seele« ist der große Bestseller des spirituellen Autors Pierre Stutz. Der Erfolg des Buches antwortet auf ein tiefgehendes Bedürfnis unserer Zeit: den Alltag durch kleine Rituale so zu strukturieren, dass Gelassenheit möglich wird, die eigenen Ressourcen neu zugänglich werden, neue Lebendigkeit aufbricht. Die wertvollen Impulse erscheinen erstmals in einer hochwertigen, gebundenen Ausgabe.

Das Buch ist herausgegeben von Andreas Baumeister.

Verlag Herder 2011 (Neuausgabe) | ISBN 978-3-451-30401-9
>> zum Verlag

Verweile im Augen-Blick

Verweile im Augen-Blick

Eindrücklich beschreiben die meditativen Texte von Pierre Stutz die Wirkung des Verweilens: Innehalten schafft Raum, um die vielfältigen Eindrücke unserer schnelllebigen Zeit zu vertiefen. Aus der unmittelbaren Erfahrung des Augenblicks können wir Hoffnung und Vertrauen schöpfen. Eine anregend illustrierte Reise zum Kern des Menschseins, zu aufmerksamer Gegenwärtigkeit und wahrer Solidarität.
Weiterlesen

Verlag am Eschbach 2010 | ISBN: 978-3-88671-876-4
>> zum Verlag

Gott sucht nicht immerzu Himmlisches in dir

Briefe an bekannte Mystiker

Mystiker sind Helfer in Lebenskrisen

»Liebe Hildegard von Bingen« beginnt Pierre Stutz in einer tiefen Lebenskrise seinen ersten Brief. In den folgenden Zeilen werden wir nicht nur mit der Benediktinerin und Mystikerin des 12. Jahrhunderts vertraut, sondern auch mit den Sorgen und Selbstzweifeln des Schreibers.
In seinen Briefen stellt der Autor das Ringen der Mystiker mit Gott und mit der Welt, ihr Leben und ihre Liebe auf eine persönliche und lebendige Weise vor.
Weiterlesen

Vier-Türme-Verlag 2009 | ISBN 978-3-89680-410-5
>> zum Verlag

Mein Leben kreist um Dich

Mit den Psalmen die eigene Mitte finden

Psalmen als Wegweiser zur eigenen Mitte

Die Psalmenaktualisierungen von Pierre Stutz in einer wunderschönen, erweiterten Ausgabe – mit Meditationsbildern von Christian Kondler. Pierre Stutz zeigt, wie Beten zu einem inneren Dialog wird, in dem wir Gott nicht außerhalb von uns suchen, sondern ihn als innerste Mitte erfahren. Die Psalmen, geordnet nach zwölf mystischen Grundhaltungen, weisen den Weg zur eigenen Mitte.

  • Psalmen neu gedeutet für unseren Alltag
  • Mystischer Lebensstil Tag für Tag
  • Mit prächtigen Meditationsbildern

Kösel 2009 | ISBN: 978-3-466-36865-5
>> zum Verlag

Geborgen und frei

Mystik als Lebensstil

12 Mal bringt es Pierre Stutz auf den Punkt: Was macht den Lebensstil eines mystischen Christen heute aus? Dazu schöpft er aus den Biografien 60 wichtiger Mystikerinnen und Mystiker ebenso wie aus eindrucksvollen Szenen zeitgenössischer Kinofilme. Lebensnah und höchst inspirierend.
Weiterlesen

Kösel, 5. Auflage 2012 | ISBN: 978-3-466-36807-5
>> zum Verlag

geborgen und frei

Impulse für einen mystischen Lebensstil

Diese Übungs-CD begleitet und ergänzt das Buch „Geborgen und frei. Mystik als Lebensstil“. In kurzen Abschnitten vermittelt Pierre Stutz 12 Haltungen eines mystischen Lebensstils. Zahlreiche Übungen und Meditationen vertiefen eine christliche Spiritualität, die lebensbejahend, leidenschaftlich und wandlungsfähig ist.

Zur Freude aller Fans von Pierre Stutz spricht der Autor die Übungen auf dieser CD selbst – eine Gelegenheit, einem der wichtigsten spirituellen Lehrer im deutschsprachigen Raum „live“ zu begegnen. Eigens komponierte sanfte Pianostücke  von Andreas Schreiber laden ein, das Gehörte und Geübte wirken zu lassen.

ISBN: 978-3-466-45825-7
>> zum Verlag

Was die Stille erzählt

Tagebuchmeditationen

In der Stille neue Kraft finden

Wir suchen die Stille. Chancen und tiefe Erfahrungen erwarten uns: Dieses Wagnis einer Begegnung mit sich, den großen Lebensfragen und mit Gott will vorbereitet und durchgestanden sein.

Pierre Stutz, der bedeutende spirituelle Lebensbegleiter, führt mit seinen Meditationen durch dreißig intensive Tage des Schweigens: Er lädt ein, sich der Stille im Alltag zuzuwenden und ihrer Kraft nachzuspüren.

Die inspirierenden Tagebuch-Meditationen regen Leserinnen und Leser zu eigenen Tagebuch-Texten an. Im Buch ist daher Raum geschaffen: Es wird zu einem ganz persönlichen Stille-Tagebuch. Das Geheimnis der Stille schenkt neue Lebensqualität.

Kösel 2007 | ISBN: 978-3-466-36756-6
>> zum Verlag

Kraftvolle Rituale

Zum Einstieg und Ausklang in Gruppen

Unser Alltag ist geprägt von grosser Hektik und engmaschiger Zeiteinteilung. Zwischen Pflichten und Zwängen, Verantwortung und komplexen Problemstellungen keimt in uns Menschen die Sehnsucht, wenigstens punktuell Ruhe zu finden. Wir möchten bei uns selbst zu Hause sein und in Berührung mit den eigenen Ressourcen kommen. Rituale führen dabei in die Tiefe und verbessern die Atmosphäre des mitmenschlichen, solidarischen Gesprächs. Das Buch bietet im ersten Teil 10 Einstiegsrituale für Gruppen. Sie setzen am Beginn einer Zusammenkunft einen Kreativgedanken frei um innezuhalten, um sich verwandeln zu lassen. Als Schlusspunkt einer Konferenz oder Sitzung bietet Pierre Stutz äquivalent 10 Segensrituale mit passenden Gebeten und Gebärden. Jedes Ritual beinhaltet einen Einführungstext, das konkrete Ritual (eine Geschichte erzählen, ein Teelicht anzünden, ein Bibelwort oder einen aktuellen Zeitungstext lesen …), einen kurzen Meditationstext mit einem passenden Fotoimpuls und einen symbolischen Handlungsvorschlag. Die Bausteine der einzelnen Ritual-Kapitel können je nach Gruppenstruktur und Einsatzzweck kombiniert werden.

Rex Verlag 2. Auflage 2004 | ISBN 978-3-7252-0709-1
>> zum Verlag

Verwundet bin ich und aufgehoben

Für eine Spiritualität der Unvollkommenheit

Vielen spirituellen und therapeutischen Ratschlägen liegt ein letztendlich überforderndes Perfektionsideal zugrunde: noch ganzheitlicher, noch erleuchteter, noch versöhnter … sollen wir werden. Pierre Stutz sieht das anders: Wer menschlich bleibt, bleibt unvollkommen, macht Fehler, kennt Zerrissenheit und Verwundungen. Das ehrliche und persönliche Buch wendet sich an Suchende gerade in Umbruchs- und Krisenzeiten. Es befreit, zu sich selbst mit allen Macken und Kanten zu stehen. Es ermutigt mit vielen konkreten Impulsen authentisch zu bleiben – gerade angesichts dunkler und schwieriger Erfahrungen. Diese neue Spiritualität der Unvollkommenheit erschließt das Buch über große Gestalten der Mystik aus Vergangenheit und Gegenwart. Persönlich gehaltene Meditationstexte des Autors inspirieren Leserinnen und Leser, ihre eigenen Lebenserfahrungen auszusprechen. Die Reise zur eigenen Unvollkommenheit stößt auf ungeahnte Wunder der Geborgenheit und des wahren inneren Friedens.

Von Publik-Forum zum Buch des Monats Februar 2003 gewählt.

Kösel 8. Auflage 2014 | ISBN: 978-3-466-36623-1
>> zum Verlag

Taufgottesdienste

Den Weg zur Quelle finden

15 Modelle zur Taufe von Kleinkindern, aber auch von älteren Kindern und jungen Erwachsenen, mit einer Fülle von Anregungen, die sich auch einzeln als Gestaltungselemente in Tauffeiern einsetzen lassen: Texte, Tauf- und Segensgebete, Predigtimpulse, Fürbitten und Lieder. Die Modelle der Kindertaufen thematisieren die Seeligpreisungen. Junge Leute im Schulalter sollen Kirche neu erfahren. Die Taufe von Erwachsenen ist bewusst in das Geschehen der Osternacht gelegt.
Weiterlesen

Rex Verlag, 2. Auflage 2002 | ISBN 978-3-7252-0588-2
>> zum Verlag

Trauung feiern

Ehe-Werkbuch mit Gottedienstmodellen

Die Sehnsucht nach Halt, Zukunft, Treue und Dauer ist tragender Pfeiler der Liebe zweier Menschen. In der postmodernen Gesellschaft ist parallel zu unterschiedlichsten Formen des Zusammenlebens die Ehe wieder «in». «Warum in der Kirche heiraten?» fragen sich junge Leute, die ihre Beziehung feiern wollen. Sie wollen mit ihren Wünschen ernst genommen werden. Die Seelsorger/innen sehen sich oft mit einer verunsicherten Haltung konfrontiert, die ehrliche Antworten fordert. Hier sieht Thomas Merz-Abt eine grosse Chance für eine ganzheitliche Ehepastoral, zum Dialog mit jungen Menschen: Über das Wie, über den Sinn der Ehe, die Position der Kirche, individuelle Persönlichkeitsentwicklung und religiöse Aspekte von Ehe und Familie. Er zeigt in praktischen Schritten kreative Ehevorbereitung, Tipps und Abläufe zur Mitgestaltung für Traugottesdienste, auch für konfessionsverschiedene Paare. Zentrale Texte des Zweiten Vatikanischen Konzils sowie der Synoden (DE, CH) runden das Buch ab. Pierre Stutz entfaltet Modelle zu sieben verschiedenen Themenbereichen: Verbindlich frei. Der Verwandlung trauen. Brot und Rosen. Kultur der Zärtlichkeit. Aus der Mitte leben. Räume der Gastfreundschaft. Heilendes Miteinander. Alle Feiern haben Bausteincharakter, Meditationen, Stilleübungen und Partnerrituale unterstreichen die Lebensnähe der christlichen Tradition und illustrieren die persönliche Lebenssituation jedes Brautpaares.
Weiterlesen

Rex Verlag, 2. Auflage 1999 | ISBN 3-7252-0682-1
>> zum Verlag

Gottesdienst feiern mit Trauernden

Neue Modelle

Alle zehn neuen Modelle zu unterschiedlichsten Sterbesituationen, zum Beispiel für plötzlich Verstorbene, als Dank für ein erfülltes Leben, als Abschied nach einem Suizid usw. zeigen einerseits einen sinnstiftenden roten Faden und haben andererseits Bausteincharakter.


Weiterlesen

Rex Verlag 1998 | ISBN 3-7252-0668-6
>> zum Verlag

Neue Wortgottesdienste

Leben in Fülle erfahren

Die zehn Gebote und die Vater-unser-Bitten dienen im Sinne von echten Lebensworten als Basis dieser Gottesdienste in Jugend- oder Frauengruppen, im Familien- und Gemeindegottesdienst. Eine Fülle von Impulsen mit Geschichten, Liedern, Alltagssymbolen, Meditationen, Kurzpredigten.

«Das Buch enthält praxisnahe Vorschläge. Das Attribut ’neu‘ im Titel des – wie immer übersichtlich gestalteten – Buches ist keine leere Versprechung, sondern wird dem/der geneigten Leser/in tatsächlich neue Zugänge eröffnen. Die grosse Bandbreite der Einsatzmöglichkeiten der konkreten Modelle soll ein weiteres Argument dafür sein, sich die ‚Neuen Wortgottesdienste‘ in die eigene Bibliothek zu holen.»

Junge Kirche, Wien

Rex Verlag 1997 | ISBN 978-3-7252-0651-3
>> zum Verlag