Vorträge/Kurse

 

(Genaue Anfangszeiten und Ort bitte in der Tagespresse überprüfen. Bei Veranstaltungen, die mit KURS gekennzeichnet sind, ist eine Anmeldung direkt beim jeweiligen Bildungshaus erforderlich. Den Kontakt zur Anmeldung finden Sie angegeben.).

2017

Mittwoch, 24. Mai 2017 – Sonntag, 28. Mai 2017 Vorträge und Workshops am Deutschen Evangelischen Kirchentag  – http://www.kirchentag.de – in Berlin-Wittenberg:

Donnerstag, 25. Mai 2017, 12:00 Uhr „Gespräche am Jakobsbrunnen“ bei Wir sind Kirche in der Halle 1.1 Stand H18 zum Thema „Heiliger Zorn“

Donnerstag, 25. Mai 2017, 16:15 Uhr Vorstellung meines neuen Buches „Lass dich nicht im Stich. Die spirituelle Botschaft von Ärger, Zorn und Wut“ in der Kirchentagsbuchhandlung in der Messe, Halle 4.2 b

Freitag, 26. Mai 2017, im Publik-Forum-Zentrum in St. Augustinus, Dänenstrasse 17/18, D-10439 Berlin – U/S-Bahn Haltestelle, Schönhauser Allee, U2 / S 8 / S9 / S41 / S42 / S85: 10:00 Uhr Morgenimpuls (15 Minuten) zur spirituellen Weisheit der Bäume –  10:30 Uhr Vortrag zu meinem neuen Buch „Lass dich nicht im Stich. Die spirituelle Botschaft von Ärger, Zorn und Wut“.

Samstag, 27. Mai 2017, 11:00 Uhr im Zentrum Regenbogen, Kosmos Saal 10, Karl-Marx-Allee 131A, Friedrichshain, zum Thema „Geh hinein in deine Kraft. Spirituelle Menschen lassen sich nicht verbiegen“.

Samstag, 27. Mai 2017, 15:30 Uhr Gespräch im Zelt der Reformierten Kirche Schweiz am Gendarmenmarkt 5, Berlin-Mitte, neben der Französischen Friedrichstadtkirche.

KURS: Freitag, 2. Juni 2017, 09:00 – 16.00 Uhr Seminar zum Thema „Meditationen zum Gelassenwerden“  im Vor-Pfingsttreffen in der Evang. Akademie. Anmeldung:  Förderkreis für Ganzheitsmedizin, Rathausplatz 7, D-76332 Bad Herrenalb – http://www.foerder-kreis.de – Tel. 07083/3845 – Email: info@foerder-kreis.de

Freitag, 2. Juni 2017, 18:00 Uhr Vortrag zur Eröffnung des Pfingsttreffens des Förderkreises für Ganzheitmedizin Bad Herrenalb, zum Thema „Geh hinein in deine Kraft – Spirituelle Menschen lassen sich nicht verbiegen“ in der Klosterkirche, Im Kloster 11, D-76332 Bad Herrenalb.

Sonntag, 18. Juni 2017, 19:00 Uhr im Nachteulengottesdienst in der Friedenskirche, Stuttgarter Strasse 42, D-71638 Ludwigsburg, zum Buch „Lass dich nicht im Stich. Die spirituelle Botschaft von Ärger, Zorn und Wut“.

Montag, 19. Juni 2017, 20:00 Uhr im Laacher Forum, Benediktinerabtei, D-56653 Maria Lach, Vorverkauf:  http://www.laacherforum.de – zum Buch „Lass dich nicht im Stich. Die spirituelle Botschaft von Ärger, Zorn und Wut“

KURS: Dienstag, 20. Juni 2017 (14.30 Uhr) – Donnerstag, 22. Juni 2017 (13.00 Uhr) HERDER Reisen im Kloster St. Trudpert D-79244 Münstertal, zum Thema „Atempausen für die Seele – die Kraft des Augenblicks entdecken“. Informationen und Anmeldungen: http://www.herder-reisen.de/reisen/atempausen-fuer-die-seele-besinnungstage-mit-pierre-stutz.html

Donnerstag, 22. Juni 2017, 19:00 Uhr in der Christuskirche am Stadtgarten, Dorothee-Sölle-Platz 1, D-50672 Köln – http://www.christuskirche-mitten-im-leben.de – zum Buch „Lass dich nicht im Stich. Die spirituelle Botschaft von Ärger, Zorn und Wut.“

Mittwoch, 28. Juni 2017, 20:00 Uhr im Haus der Religionen – Dialog der Kulturen, Europaplatz 1, CH-3008 Bern, in Kooperation mit Kirche im Dialog Bern und dem Haus der Religionen, zum Buch „Lass dich nicht im Stich. Die spirituelle Botschaft von Ärger, Zorn und Wut“.

Donnerstag, 31. August 2017, 19:30 Uhr (Apéritif ab 18:30 Uhr) im Temple de la Madeleine, Rue de Toutes-Ames 20, CH-1204 Genève, in ökumenischer Zusammenarbeit der katholischen Gemeinde Saint-Boniface, der Lutherischen Gemeinde Genf und der Reformierten Gemeinde Genf, zum Buch „Die spirituelle Weisheit der Bäume. Eine Entdeckungsreise“.

Mittwoch, 13. September 2017, 20:00 Uhr in der Ludwigskirche, Starkenstrasse 8, D-79104 Freiburg im Breisgau, zum Buch „Lass dich nicht im Stich. Die spirituelle Botschaft von Ärger, Zorn und Wut“.

Donnerstag, 14. September 2017, 14:30 Uhr Ökumenischer Seniorentreff, Ref. Kirchgemeindesaal, Breitensteinstrasse 47, CH-5417 Untersiggenthal/Baden, zum Thema „Gelassen leben – Ermutigungen zu einer engagierten Gelassenheit“.

KURS: Freitag, 15. September 2017 (18.00 Uhr) – Sonntag, 17. September 2017 (13.00 Uhr) Filmbesinnungswochenende zum Thema „Sag Ja zu deinem Weg“ im Kloster Kappel, Kappelerhof 5, CH-8926 Kappel am Albis – Anmeldung: Tel. 0041/ 44/764 88.30 – Email: kurse.theologie@klosterkappel.ch – http://www.kursekappel.ch

Dienstag, 19. September 2017, 19:30 Uhr in der Evangelischen Stadtkirche, Klosterstrasse 5, D-47441 Moers, zum Buch „Vom Leben berührt. Achtsame Impulse für jeden Tag“. Eine Veranstaltung im Rahmen der Woche der Begegnung „Du hast mich freundlich angesehen“. Anmeldung: Neues Evangelisches Forum Kirchenkreis Moers, Tel. 02841 100135, Email: neuesevforum@kirche-moers.de

Ausgebucht! KURS: Donnerstag, 21. September 2017 (15:00 Uhr) – Freitag, 22. September 2017 (16:00 Uhr) im Kloster Nütschau, Bildungshaus St. Ansgar, Schlossstrasse 26, D-23843 Travenbrück, in Zusammenarbeit mit dem Erzbistum Hamburg, Fachbereich Katechese, Jens Ehebrecht-Zumsande, zum Thema „Geh hinein in deine Kraft. Sieben Ermutigungen mit Film-Momenten“ – Anmeldung im Erzbistum Hamburg: Tel. 040/248/77-270 / Email: ringwelski@erzbistum-hamburg.de

Donnerstag, 28. September 2017, 19:00 Uhr in der Schlossaula, Neuer Graben 29, D-49074 Osnabrück, zum Thema „Die heilende Kraft der Trauer“ – Osnabrücker Hospiz, nach dem Vortrag spielt die Clowin Aphrodite das Stück „Gemischte Gefühle“.

KURS: Freitag, 29. September 2017 (18.00 Uhr) – Sonntag, 1. Oktober 2017 (13.00 Uhr) Besinnungswochenende zum Thema „Geh hinein in deine Kraft. Sieben Ermutigungen für einen spirituellen Weg“ im Haus Ohrbeck, Am Boberg 10, D-49124 Georgsmarienhütte (bei Osnabrück) – www.haus-ohrbeck.de – Anmeldung: Tel. 05401/336-0 – Email: info@haus-ohrbeck.de

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 19:30 Uhr im Gemeindehaus St. Fideles, Saal „Schwarzer Ritter“, Adolf-Kolping-Strasse 7, D.72488 Sigmaringen, zum Thema „Geborgen und frei. Impulse für eine menschennah-ökumenische Spiritualität“.

Freitag, 6. Oktober 2017, 19:00 Uhr im Bildungshaus Schloss Puchberg, Puchberg 1, A-4600 Wels, zum Buch „Lass dich nicht im Stich. Die spirituelle Botschaft von Ärger, Zorn und Wut“.

KURS: Samstag, 7. Oktober 2017, 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr Besinnungstag im Schloss Puchberg, Puchberg 1, A-4600 Wels – http://www.schlosspuchberg.at – zum Thema „Sag Ja zu deinem Weg. Schritte der Versöhnung wagen.“ Anmeldung – Email: puchberg@dioezese-linz.at – Tel. 0043/7242/47537.

Sonntag, 22. Oktober 2017, 16:00 Uhr Offene Kirche Olten im Christkatholischen Kirchgemeindehaus, Kirchgasse 15, CH-4600 Olten, zum Buch „Lass dich nicht im Stich. Die spirituelle Botschaft von Ärger, Zorn und Wut.“

Mittwoch, 8. November 2017, 19:00 Uhr in der St. Viktor Kirche, Am Markt 1, D-58239 Schwerte, zum Buch „Lass dich nicht im Stich. Die spirituelle Botschaft von Ärger, Zorn und Wut.“

Donnerstag, 9. November 2017, 19:00 Uhr im Evangelischen Bildungszentrum Hospitalhof, Büchsenstrasse 33, D-70174 Stuttgart – http://www.hospitalhof.de – zum Buch „Lass dich nicht im Stich. Die spirituelle Botschaft von Ärger, Zorn und Wut.“

Dienstag, 14. November 2017, 19:30 Uhr im Haus der Begegnung, Rennweg 12, A-6020 Innsbruck,  in Kooperation mit der Buchhandlung TYROLIA, zum Buch „Lass dich nicht im Stich. Die spirituelle Botschaft von Ärger, Zorn und Wut.“

Mittwoch, 15. November 2017, 19:30 Uhr im Bildungshaus St. Virgil, Ernst-Grein-Strasse 4,  A-5026 Salzburg-Aigen, zum Buch „Lass dich nicht im Stich. Die spirituelle Botschaft von Ärger, Zorn und Wut.“

KURS: Freitag, 17. November 2017, 19.00 Uhr – Sonntag, 19. November 2017, 13.00 Uhr, „Steh ein für dich!“  Filmbesinnungsweekend –  Anmeldung:   St. Virgil – www.virgil.at – Ernst-Grein-Str. 14, A-5026 Salzburg-Aigen, Tel. 0043/662/65901-0

Donnerstag, 23. November 2017, 19:30 Uhr im Gemeindezentrum Kreuzkirche, Paul-Pfizer-Strasse 9 (an der Ecke zur Bellinostrasse), D-72762 Reutlingen, zum Buch „Geh hinein in deine Kraft. 50 Film-Momente fürs Leben“.

Dienstag, 28. November 2017, 19:30 Uhr Benefizvortrag für das Antonia-Werr-Zentrum St. Ludwig im Haus Klara, Kloster Oberzell 2, D-97299 Zell am Main, zum Buch „Lass dich nicht im Stich. Die spirituelle Botschaft von Ärger, Zorn und Wut.“

KURS: Donnerstag, 30. November 2017 (18.00 Uhr) bis Sonntag, 3. Dezember 2017 (13.00 Uhr), Schweigetage zu einer mystischen Spiritualität: „Im Innersten bewegt – Inspirationen von Rumi“ im Haus Klara – www.hausklara.de – Kloster Oberzell 2, D-97299 Zell am Main (bei Würzburg) – Prospekt zum Herunterladen

Freitag, 8. Dezember 2017, 19:30 Uhr im Jugend- und Bildungszentrum St. Arbogast, Montfortstrasse 88, A-6840 Götzis, zum Buch „Lass dich nicht im Stich. Die spirituelle Botschaft von Ärger, Zorn und Wut.“

KURS: Samstag, 9. Dezember 2017, von 09:00 bis 16:00 Uhr Besinnungstag „Bei sich selber zu Hause sein – Adventliche Schritte nach innen“ im Jugend- und Bildungszentrum St. Arbogast, Montfortstrasse 88, A-6840 Götzis – http://www.arbogast.at – Tel. 0043/5523.6250.10 – Email: arbogast@kath-kirche-vorarlberg.at

2018

Freitag, 12. Januar 2018, 19:30 Uhr Vortrag „Gott träumt uns – Inspirationen von Dorothee Sölle“ in der Kirche der Stille, Helenstrasse 14A, D-22765 Hamburg-Altona.

KURS: Samstag, 13. Januar 2018, 10:00 – 17:00 Uhr Besinnungstag zu meinem neuen Buch „Lass dich nicht im Stich. Die spirituelle Botschaft von Ärger, Zorn und Wut“ in der Kirche der Stille, Helenstrasse 14A, D-22765 Hamburg-Altona – www.kirche-der-stille.de –  Anmeldung: Tel. 040/43.43.34 – Email: anmeldung@kirche-der-stille.de

KURS: Freitag, 2. Februar 2018 (18:00 Uhr) bis Sonntag, 4. Februar 2018 (13:00 Uhr) Filmbesinnungswochenende „Steh ein für dich!“ im Haus Ohrbeck, Am Boberg 10, D-49124 Georgsmarienhütte (bei Osnabrück) – www.haus-ohrbeck.de – Anmeldung: Tel. 05401/336-0 – Email: info@haus-ohrbeck.de

Dienstag, 27. Februar 2018, 20:00Uhr in der Bildungsstätte St. Luzen, Klostersteige 6, D-72379 Hechingen, zum Buch „Lass dich nicht im Stich. Die spirituelle Botschaft von Ärger, Zorn und Wut“.

Mittwoch, 28. Februar 2018, 19:30 Uhr im Kath. Gemeindehaus St. Josef, Gutenbergstrasse 4, D-78532 Tuttlingen, zum Buch „Lass dich nicht im Stich. Die spirituelle Botschaft von Ärger, Zorn und Wut“.

Mittwoch, 7. März 2018, 19:00 Uhr im Pfarreisaal der Kath. Kirche Engstirnigen – http://www.kath-kirche-engstringen.ch – Dorfstrasse 59, CH-8102 Oberengstringen, zum Thema „Von der Kraft der Rituale. Schöpfen aus seinen inneren Quellen“.

Mittwoch, 14. März 2018, 19:00 Uhr in der Gastkirche, Hl.-Geist-Strasse 7, D-45657 Recklinghausen,  zum Buch „Lass dich nicht im Stich. Die spirituelle Botschaft von Ärger, Zorn und Wut“.

Donnerstag, 12. April 2018, 19:30 Uhr in der Franzmühle, Salzstrasse 1, D-83646 Bad Tölz, zum Buch „Lass dich nicht im Stich. Die spirituelle Botschaft von Ärger, Zorn und Wut“.

Montag, 16. April 2018, 19:00 Uhr in der Galluskirche, Kirchplatz 1, D-73642 Welzheim, 19:00 Uhr Friedensgebet danach Vortrag zum Buch „Lass dich nicht im Stich. Die spirituelle Botschaft von Ärger, Zorn und Wut“.

Donnerstag, 26. April 2018, 19:30 Uhr in der Kath. Familienbildungsstätte, Lenéestrasse 5, D-53133 Bonn – http://www.fbs-bonn.de – zum Buch „Lass dich nicht im Stich. Die spirituelle Botschaft von Ärger, Zorn und Wut“.

Weitere Lesungen und Kurse in Deutschland, Österreich und der Schweiz sind in Planung.